Kommunalwahl Kirchhain: Listenplatz 201

16.02.21 von Reiner Nau

Geboren 1954 in Großseelheim, seit 1967 lebe ich in Kirchhain. Diplom-Psychologe. Jede Menge Hobbies (incl. ehrenamtlicher Vorstandstätigkeit) u.a. im Badminton-Sport-Club – und dort noch immer aktiv.

Engagements in der Friedensinitiative Kirchhain und gegen das damals geplante Atomkraftwerk in Kirchhain-Niederwald haben mich zu Beginn der 80iger-Jahre zu den Kirchhainer Grünen geführt. Inzwischen bin ich schon weit über 30 Jahre als deren Fraktionsvorsitzender in der Kirchhainer Stadtverordnetenversammlung und habe die verschiedensten Funktionen im Laufe der Jahre ausgeübt, u.a. Vorsitzender des Haupt- und Finanzausschusses. Vor Jahren war ich Vertreter der Stadt Kirchhain im Zweckverband Mittelhessische Wasserwerke – ein kommunalpolitisches Thema für sich!
Meine Themenschwerpunkte: Politische Theorien in praktische Kommunalpolitik umsetzen – egal in welchem Bereich, also vernetztes Denken und Handeln. Meine Vision beruht auf den Grundüberzeugungen zur Nachhaltigkeit, Ökologie und Ökonomie zusammen denken! Wir dürfen nicht auf Kosten der nachfolgenden Generationen leben. Und solche Vorstellungen gilt es in der alltäglichen Kommunalpolitik konkret umzusetzen. Daher halte ich von sogenannten Wahlkämpfen nicht viel. Da wird offenbar erwartet, den Königsweg für alle Entscheidungen im Laufe einer (fünfjährigen) Wahlzeit gefunden zu haben und dementsprechend überbietet sich die Politik in eben genau solchen Versprechungen, die bei genauer Analyse gar nicht zu halten sind. Daher stehe ich für eine andere politische Kultur von uns Grünen in Kirchhain: unsere Fraktionssitzungen sind von Beginn an öffentlich und finden mindestens jeden Monat statt. Da können Anregungen, Kritik und Einfluss geltend gemacht werden und nicht nur alle paar Jahre mit einem Kreuzchen auf dem Stimmzettel.

Zudem bin ich ehrenamtlich im Kreistag Marburg-Biedenkopf für die Grünen tätig. Als Kenner des Ostkreises findet also (m)eine umweltpolitische Stimme auch dort Gehör.

Auf der Liste 2 Bündnis 90 / DIE GRÜNEN zur Gemeindewahl in Kirchhain am 14. März 2021 steht Reiner Nau auf Platz Nummer 1 (201).

Und auf der Liste 2 Bündnis 90 / DIE GRÜNEN zur Kreiswahl Marburg Biedenkopf ist Reiner ebenfalls vertreten (216)- was jeder Leserin und jedem Leser dieses Textes die gute Möglichkeit eröffnet, gleich zwei Mal Liste 2 zu wählen! (PS: Weitersagen…)